Rotkäppchenland

Rotkäppchenland

Es war einmal ein kleines Mädchen. Die Großmutter schenkte ihm ein Käppchen von rotem Samt und weil ihm das so wohl stand und es nichts anderes mehr tragen wollte, hieß es nur das Rotkäppchen…

Ein rotes Käppchen tragen auch junge Frauen im Schwälmer Land, wenn Sie zu besonderen Anlässen ihre imposante Schwälmer Tracht anlegen. Und so glaubt man gerne, dass die Brüder Grimm in der Schwalm zu dem beliebten Märchen inspiriert wurden. Doch nicht nur die Geschichten der Gebrüder Grimm machen das
Märchenhafte dieser Region aus. Ganz besonders bezaubernd ist die bildschöne Landschaft, in der es nicht schwer fällt in die Märchenwelt abzutauchen. Und was man alles unternehmen kann: Von Radfahren, Wandern und Nordic Walking über Golf, Reiten und Segelfliegen bis zu Wasserski, Baden und Relaxen.

Entdecken Sie die kulturellen Schätze und die herzliche Gastfreundschaft.

Das Rotkäppchenland ist ein Zusammenschluß von 19 Städten und Gemeinden aus den Landkreisen Schwalm-Eder, Hersfeld-Rotenburg und Marburg-Biedenkopf. Der Marktflecken Frielendorf zählt zu den Gründungsmitgliedern der touristischen Kooperation „Rotkäppchenland“.

Märchenhaftes kann erlebt werden, nicht nur für Kinder! Entdecken Sie unsere reizende Region!