Bürgerbus Frielendorf

Bürgerbus Frielendorf "BBF"

Unter dem Motto „Bürger fahren Bürger“ fährt der Bürgerbus seit 1. September 2016 zwei Mal wöchentlich die sechszehn Ortsteile des Marktfleckens Frielendorf an. Das Angebot richtet sich an alle Einwohnerinnen und Einwohner Frielendorfs, insbesondere an ältere Menschen, auch Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer, um ihnen mehr Mobilität und Selbständigkeit zu ermöglichen.

Der Fahrpreis für die einfache Fahrt beträgt einen Euro. Acht Personen bzw. sechs Personen bei einem Transport mit einer/einem Rollstuhlfahrerin/Rollstuhlfahrer zuzüglich einer/eines Fahrerin/Fahrers haben im Bus Platz. Eine Trittstufe, die mit dem Öffnen der Seitentür ausfährt, erleichtert das Ein- bzw. Aussteigen.

Des Weiteren steht das Fahrzeug auch örtlichen Vereinen, Kirchengemeinden und Organisationen, die von der Richtlinie für die Förderung von Vereinen und Kultureinrichten erfasst sind sowie den Freiwilligen Feuerwehren in der Gemeinde Frielendorf zur Nutzung zur Verfügung.

Wir sind für Sie da

Keine Mitarbeiter gefunden.

Der Bürgerbus pendelt dienstags und donnerstags in der Zeit von 8:00 Uhr bis 14:00 Uhr und fährt folgende Ortsteile an:


Sie möchten uns beim ehrenamtlichbeim Betrieb des Bürgerbusses unterstützen? Bitte melden Sie sich! Wir freuen uns über jede Fahrerin und jeden Fahrer.